TBScan 3

TBScan 3 - Ein grosser Schritt vorwärts!

TBScan 3 ist ohne Übertreibung ein grosser Schritt vorwärts in Sachen TB-Code Erkennung. Grund dafür ist eine komplett neu entwickelte OCR-Engine, welche auf einer neuen Technologie beruht. Die OCR-Engine ist dafür zuständig, in einem Bild Buchstaben und Zahlen zu erkennen. Bei Trackables ist dies einiges komplexer, als z.B. bei einem gedruckten Fliesstext. Die Schwierigkeit bei Trackables und besonders bei Coins ist, dass hier verschiedene Schriften, Farben, Hintergründe, Reflektionen und Verschleisserscheinungen aufeinandertreffen und so jeden Coin anders erscheinen lassen.

Die bisherige OCR-Engine von TBScan konnte bereits einen Grossteil der TB-Codes zuverlässig erkennen. Allerdings gab es verschiedene Situationen, welche problematisch waren. So zum Beispiel Zeichenunterschneidungen oder zusammengewachsene Zeichen. Was das menschliche Auge problemlos erkennen kann, stellt für ein Programm durchaus ein Problem dar.

Für TBScan 3 haben wir nun eine komplett neue OCR-Engine entwickelt, welche auf dem neusten Stand der Technik basiert. Dadurch, dass diese neue OCR-Engine nicht nur einzelne Buchstaben, sondern den Code als ganzes erkennt, ist die TB-Code-Erkennung nun signifikant schneller und genauer. Sehr viele Codes, welche bisher nicht erkannt werden konnten, stellen nun für TBScan 3 kein Problem mehr dar. Das neuronale Netzwerk auf dem die neue OCR-Engine aufbaut, wurde mit über 100'000 Bildern von Trackables trainiert. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Die Erkennung ist nun rund 5 mal genauer und 4 mal schneller als noch mit TBScan 2.


Verbesserte Tracking-Code Anzeige

Bisher wurde ein TB-Code eingescannt, bei Groundspeak überprüft und anschliessend (hoffentlich) als korrekt erkannt angezeigt. Bis zur Anzeige im Banner oben links, wusste man allerdings nicht, wie weit dieser mehrstufige Prozess fortgeschritten war (abhängig auch von der Internetverbindung).
TBScan 3 verbessert diesen Vorgang, in dem ein erkannter TB-Code bereits vor dem Überprüfen in Schwarz angezeigt wird. So hast du direkt eine visuelle Kontrolle und kannst den Scanvorgang beenden. Während TBScan 3 den Code bei Groundspeak in Hintergrund verifiziert, kannst du bereits den nächsten Trackable zum Einscannen bereitlegen. Dies erspart dir einiges an Wartezeit. Sobald der Code erfolgreich überprüft wurde, wird er wie gewohnt in Grün angezeigt.




Weitere Verbesserungen in TBScan 3

  • Unter iOS können Bilder aus der Fotomediathek neu in 90° Schritten rotiert werden [Pro-Feature].
  • Dark Mode Unterstützung auf iOS Geräten.
  • Diverse kleinere Anpassungen im User-Interface (z.B. neue Icons).
  • Login via OAuth2.
  • Bugfix beim automatischen Login unter iOS.

Das Update auf TBScan 3 ist natürlich wie immer kostenlos. Auch die Pro-Version bleibt beim bisherigen Preis von CHF 3.00 / 2.99 € / 2.99 $.

Jetzt runterladen!

AppStore

Google Play

Jetzt runterladen!

AppStore     Google Play

Nicolas Camenisch
Capslock AG | Gartenstrasse 35
8966 Oberwil-Lieli | Schweiz

© 2016 - 2020  |  Download Press-Kit

Datenschutzerklärung

GC Developer

GC Developer

Nicolas Camenisch
Capslock AG | Gartenstrasse 35
8966 Oberwil-Lieli | Schweiz

© 2016 - 2020  |  Download Press-Kit

Datenschutzerklärung